Herzlich Willkommen auf verari.de!

P1020188
P1010863
P1020186
P1020187
P1020183
P1020184
P1020182
P1020185
P1010864

Auch ich liege am Strand

Wenn ich meine sieben Sachen
samt  Milz und Lunge
sacht im Sand abgelegt und
den Darm mit Olivenöl eingeschmiert
habe, kann das Braten beginnen.

Wenn ich die Hände meines
Geliebten im Sand verscharrt habe,
und ich sein Gesicht solange
in den Sand drücke, bis das Zappeln endet,
habe ich Ruhe, um zu sonnenträumen.

Jetzt muß ich nur noch warten
bis die heilige Sonne den letzten Rest
des Verstandes versengt hat.
Dann werde ich mich zu den Wellen gesellen,
um dort im Abendrot zerbrechen.